Elektro-Walter in Würzburg
Kontakt bei Elektro-Walter in Würzburg

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf - wir freuen uns auf Sie

Wissenswertes bei Elektro-Walter in Würzburg

Wissenswertes

Hier finden Sie interessante Artikel und Neuigkeiten

Der E-Check bei Elektro-Walter in Würzburg

Der E-Check

Sicherheit und Energieeffizienz vom Elektromeister.

Busch-Welcome®

Türkommunikation ganzheitlich gedacht

Busch-Welcome® ist ein innovatives Türkommunikationssystem, das überzeugende Lösungen für viele Anwendungsbereiche bietet. Besondere Merkmale: moderne Technik, intuitive Bedienung, elegantes Design und hochwertige Materialien. Busch-Welcome® passt sich jeder Architektursprache an, integriert sich perfekt in Busch-Jaeger Schalterprogramme und lässt sich optimal in die Gebäudesystemtechnik einbinden. Mit der breiten Palette durchdachter Produkte kann für jede Art von Gebäude die optimale Türkommunikation verwirklicht werden. Ohne großen Installationsaufwand durch die 2-Draht-Bus-Technik. Stets mit hochwertigen und sorgfältig aufeinander abgestimmten Materialien. So eignet sich Busch-Welcome® für den Ersteinsatz im Neubau genauso wie für die nachträgliche Integration bei der Renovierung jeder Art von Immobilien. Dafür gibt es die Busch-Welcome® Außenstationen je nach Anforderung in zwei unterschiedlichen Varianten. Als reine Audioversion oder als komfortable Videoversion. Bei beiden Stationen bietet die integrierte Freisprechfunktion durch Störgeräuschunterdrückung optimale Verständlichkeit. Zum leichten Montieren an jedem Gebäude sind die Stationen für Aufputz oder Unterputz erhältlich. Mit hohem Schutz vor unberechtigtem Zugriff. Dabei entgeht der Busch-Welcome® Außenstation Video nichts. Ihre hochwertige Farbkamera erfasst ein extraweites Sichtfeld und ist mechanisch auf jede Hausumgebung individuell einstellbar.

Eintritt ins Haus. Ganz ohne Schlüssel.
Das Türschloss neu definiert. Eine komfortable und sichere Methode zum Betreten von Gebäuden bieten die neuen Busch-Welcome® Zutrittskontroll-Module für die Außenstation. 
Mit den drei Zutrittskontroll-Modulen Transponder, Tastatur und Fingerprint stellt Busch-Jaeger eine interessante Lösung für den Wohnbau oder Zweckbau vor. Einstellungen – wie Zugangsberechtigungen – können direkt am Modul vorgenommen werden. Für das Transponder-Modul sind Schlüsselkarten separat erhältlich. Als praktische und preiswerte Alternative können auch Smartphones mit Near-Field-Communication-Funktion (NFC) zum Türöffnen eingesetzt werden. Das Tastatur-Modul erlaubt das Öffnen der Tür per PIN-Code-Eingabe sowie das direkte Anklingeln einer bestimmten Wohnung im Mehrfamilienhaus. Das Fingerprint-Modul erteilt die Berechtigung des Besuchers durch Scannen des Fingerabdrucks.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.